Ein Freund wie kein anderer - Im Tal der Wölfe
    
Buch empfehlen    
Oliver Scherz erzählt von Freundschaft
Für alle Fans, die wissen wollen, wie es weitergeht: Oliver Scherz setzt die Geschichte der außergewöhnlichen Freundschaft zwischen dem neugierigen Erdhörnchen Habbi und dem Wolf Yaruk fort.
Einen ganzen Winter lang haben sich Habbi und Yaruk nicht gesehen;
endlich ist es soweit! Bis zum Abend jagen sie übermütig zusammen durch die weite Ebene. Dann muss Habbi zurück zu seiner Erdhörnchenfamilie. Doch der Fluss, der sich am Morgen
problemlos überqueren ließ, hat sich in einen reißenden Strom verwandelt. Habbi bleibt nichts anderes übrig, als bei Yaruks Rudel Unterschlupf zu suchen. Mit mulmigem Gefühl folgt das Erdhörnchen seinem Freund ins Wolfstal …
Mehr zeigen