Was ist nur mit Doktor Proktor geschehen? Eines Tages erhalten Lise und Bulle eine Postkarte von dem genial-verrückten Professor, in der er behauptet, in der Zeit gefangen zu sein. Dabei ist er eigentlich zurück nach Paris gegangen, um die Liebe seines Lebens, Baroness Juliette Margarine, wieder zu sehen. Als Bulle und Lise nach Frankreich reisen, ahnen sie nicht, was auf sie zukommt: Eine unglaubliche Abenteuerreise durch die Zeit! Andreas Schmidts Lesung sprüht geradezu vor Witz, Skurrilität und Frechheit - ein herrlich heiteres Hörbuch und ein Plädoyer für das Anderssein und die Freundschaft.
(Laufzeit: 4h 11)
Mehr zeigen