Die Zeit der Kirschen

Bewertung 4.2
9 Std. 43 Min.
292 Seiten
bookCoverFor

Buchbeschreibung

Ein bezaubernder Liebesroman zwischen Sterne-Küche und Literatur – der neue Bestseller von Nicolas Barreau
Seit einem Jahr sind Aurélie, die schöne Köchin aus dem »Le Temps des Cerises«, und André, der Lektor und Bestsellerautor, ein Paar. Nun kommt der Valentinstag – das perfekte Datum für einen Heiratsantrag. Doch ehe André die Frage der Fragen stellen kann, geschieht etwas Unerwartetes: Aurélies kleines Restaurant bekommt einen Michelin-Stern – und die junge Köchin schwelgt im Glück. Bis sie erfährt, dass die Vergabe nur eine Verwechslung war. Ein arroganter Sternekoch aus Vétheuil führt ein Restaurant gleichen Namens und verspottet sie ob ihrer Naivität am Telefon. Doch als sie Jean-Marie Marronnier kurze Zeit später persönlich trifft, ist Aurélie ziemlich fasziniert von dem kultivierten Mann mit den blauen Augen. Aurélie beschließt, einen Kochkurs bei dem Sternekoch zu machen, und der vom Erfolg und von den Frauen verwöhnte André erfährt zum ersten Mal in seinem Leben,

was das Wort Eifersucht bedeutet …

Die lang erwartete Forsetzung des Weltbestsellers »Das Lächeln der Frauen«: genau so verfüherisch und romantisch – typisch Barreau eben!

Autor*innen:

Format:

Hörbuch
E-Book

Laufzeit Hörbuch:

9 Std. 43 Min.

Seiten E-Book:

292

Sprache:

Deutsch

Erscheinungsdatum:

17.8.2021

Verlag Hörbuch:

OSTERWOLDaudio

ISBN Hörbuch:

9783844928013

Verlag E-Book:

Rowohlt E-Book

ISBN E-Book:

9783644007185

© 2021 Hörbuch Hamburg HHV GmbH (Hörbuch)

© 2021 Rowohlt Verlag GmbH (Hörbuch)

Das denken andere über das Buch

Rezensionen zu Die Zeit der Kirschen -
Hörbuch, E-Book

Statt Paris-Flair und Romantik gab es Streit, Eifersucht und Gezicke

Yvonne

Das Buch hat mir leider gar nicht gefallen. Viel zu viel Eifersucht als Thema. Schade.

Ann Sophie

Ich mag beide Sprecher sehr gern und habe das Hörbuch wegen den beiden angefangen. ABER die Geschichte plätschert so vor sich hin… nicht mein Geschmack, ich such mir lieber ein anderes Buch und breche ab

Bianca

Ich könnte nicht bis zu Ende anhören. Irgendwie langweilig und uninteressant

Maya