Die Totenwache
  
Buch empfehlen    
Ambrose Bierces Geschichten sind in einer wunderbar poetischen Sprache geschrieben, aber zugleich unglaublich schauerlich. Ein Mann betritt das Zimmer in dem die Leiche liegt, die Tür schließt sich wie von selbst und das Geräusch von einem Schlüssel, der im Türschloss gedreht wird, ist zu hören. Diese Totenwache erfolgt nicht freiwillig ... Andreas Fröhlich erzählt diese schaurig-schöne Gruselgeschichte in einer ungekürzten Lesung.
Mehr zeigen