Die Simpsons und die Philosophie

- William Irwin

Bewertung 4
5 Std. 17 Min.
bookCoverFor

Zusammenfassung

Die Simpsons und die Philosophie

Homer Simpson hat selbst einmal gesagt: "Cartoons haben keine tiefere Bedeutung. Es sind nur doofe Zeichnungen, die auf billige Lacher aus sind." Und auch hier irrt der liebe Homer mal wieder. Ein paar clevere Gelehrte haben sich ein Herz gefasst und mit diesem Buch bewiesen, welche Weisheit in den Simpsons steckt. Zugleich führen die gesammelten Essays in Grundfragen der Philosophie ein: Wieso verkörpert Homer dennoch die aristotelischen Tugenden? Weshalb erfahren wir von Maggie den Wert des Schweigens? Warum ist Bart das Individuum, vor dem uns Nietzsche warnen wollte? Darüber hinaus lernen wir den Marxismus in Springfield kennen, analysieren die Undefinierbarkeit des Glücks bei Mr. Burns und sehen die Simpsons mit den Augen von Roland Barthes.
Autor*innen:
Format:
Hörbuch
Laufzeit Hörbuch:
5 Std. 17 Min.
Sprache:
Deutsch
Erscheinungsdatum:
11.12.2007
Verlag Hörbuch:
Lübbe Audio
ISBN Hörbuch:
9783838762920

© Lübbe Audio (Hörbuch)