Vereinigte Staaten, 1879. Der Journalist Andrew Gwinnet reist von San Francisco, Kalifornien, nach Quincy, Illinois, um dem Fall des Charles Ashmore nachzugehen, der auf dem Weg zu einer Quelle nahe der elterlichen Farm spurlos verschwunden ist. Während die Behörden annehmen, der Junge sei vor der Eintönigkeit des Landlebens in eine der Städte getürmt, um dort sein Glück zu machen, und die Gerüchte über ein Zerwürfnis mit dem Vater am Kirchsonntag ins Kraut schießen, ist der Journalist sicher, dass der junge Mann Opfer eines übernatürlichen Phänomens wurde. Denn Gwinnet weiß: Charles ist nicht der Erste, der aus der Welt gefallen ist ... und er wird nicht der Letzte gewesen sein ...
Mehr zeigen