Die Schatten von Valoria 1: Spiel der Macht- Marie Rutkoski

Bewertung 4.3
10 Std. 18 Min.
Die Schatten von Valoria
bookCoverFor

Zusammenfassung

Als Tochter des ranghöchsten Generals von Valoria hat die siebzehnjährige Kestrel nur zwei Möglichkeiten: der Armee beizutreten oder jung zu heiraten. Aber Kestrel hat fürs Kämpfen wenig übrig; für sie ist die Musik das kostbarste Gut. Einem plötzlichen Impuls folgend ersteigert sie den Sklaven Arin, der sie auf unerklärliche Weise fasziniert. Schon bald muss sie sich eingestehen, dass sie mehr für ihn empfindet, als sie sollte. Doch er hat ein Geheimnis – und der Preis, den sie schließlich für ihn zahlt, wird ihr Herz sein …

Autor*innen:

Sprecher*innen:

Übersetzer*innen:

Barbara Imgrund

Format:

Hörbuch

Teil:

1

Laufzeit Hörbuch:

10 Std. 18 Min.

Sprache:

Deutsch

Erscheinungsdatum:

28.9.2018

Verlag Hörbuch:

TIDE exklusiv

ISBN Hörbuch:

9783844919097

© 2018 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg (Hörbuch)

© 2018 CARLSEN Verlag GmbH, Hamburg (Hörbuch)

Das denken andere über das Buch

Rezensionen zu Die Schatten von Valoria 1: Spiel der Macht - Hörbuch

Habe das Buch nur wegen der Sprecherin angefangen. Wieder einmal eine tolle facettenreiche Stimmenvielfalt. Geschichte gefällt mir auch gut, wenn es auch manchmal etwas nervig ist, wie die hauptprotagonistin sich immer wieder was verspricht um man schon weiß, dass es nichts wird. Einfach zu oft. Sonst gut.

Carola

Es fehlte noch ein bisschen mehr Romantik. Hoffentlich gibt’s davon im zweiten Teil mehr. Yara Blümel war wie immer perfekt

Victoria

Sehr spannend

Nadine

hervorragend...

einfach klasse hörspiel mit tollen sprechern, bin ganz gespannt wie es weiter geht, man hofft auf ein bestimmtes ende, aber alles offen...

jelana

Geschichte 4 Sterne, Sprecherin 5 Sterne

Die ersten 100 Seiten lahmen, aber es wird danach immer fesselnder. Kein Wunderwerk, aber toll für Zwischendurch. Am Ende möchte man mehr! Die Protagonistin ist mir unsympathisch, die Sprecherin passt sehr gut. Ich habe erst das Buch gelesen, dann das Hörbuch gehört.

Lidia