Die Provence
    
Buch empfehlen    
Das Hörbuch enthält sieben Reportagen über den zauberhaften Süden Frankreichs. Es beginnt mit einer anstrengenden Besteigung des Mont Ventoux, wobei Francesco Petrarca im Gepäck nicht fehlen darf. Darauf folgt eine Tatort-Tour zu den schaurigsten Mordschauplätzen des Kriminalschriftstellers Pierre Magnan in seiner hochprovenzalischen Heimat. Teilweise zu Fuß, teilweise mit der Bahn wird dann der Sommerfrischler-Charme der Côte Bleue und damit die maritime Seite der Provence erkundet. Es folgt der Aufbruch zu den typischen hochsommerlichen, tiefblauen und aromatisch duftenden Lavendelfeldern. Am Schluss stehen zwei Beiträge über die Maler Paul Cézanne und Léopold Lelée, welche der Provence mit ihren großartigen Bildern auf ihre Weise ein Denkmal gesetzt haben.
Mehr zeigen