Die Playmos - Das Original Playmobil Hörspiel, Die große Feuerwehr-Box, Folgen 42, 57, 62
    
Buch empfehlen    
Paul spielt mit seinen PLAYMOBIL-Welten im Kinderzimmer. Seine drei Lieblingsfiguren Sam, Emil und Liv dürfen dabei nicht fehlen. Immer wenn er das Zimmer verlässt, passiert jedoch etwas sehr Merkwürdiges: Die Playmos werden lebendig und erleben ein aufregendes Abenteuer. In der Folge ”Großbrand in der Feuerwache” brennt es in der Stadt und schnell wird klar: Es handelt sich um Brandstiftung. Kommissar Besserwiss amüsiert sich köstlich über die Detektivarbeit von Emil, Liv und Sam, bis die Feuerwache selbst brennt und die Playmos mit einer unglaublichen Vermutung Recht behalten ... In der Folge ”Wasser Marsch bei der Feuerwehr” hat die Feuerwehrmannschaft nicht nur einen Chef, sondern gleich zwei! Kein Wunder, dass es zu unklaren Befehlen kommt. Die Playmos denken sich einen Wettbewerb aus, um den endgültigen Feuerwehrhauptmann zu küren ... In der Folge ”Der falsche Feuerwehrmann” wurden die Rubine einer Millionärin gestohlen! Bei der Verfolgung eines Verdächtigen entdecken die Playmos einen Brand in einem Lagerhaus. Als Nachwuchsfeuerwehrmänner greifen sie der Feuerwehr kräftig unter die Arme. Dabei fällt ihnen etwas Entscheidenes auf: Ist etwa ein Feuerwehrmann der Juwelen-Dieb? ...
Mehr zeigen