Die Playmos - Das Original Playmobil Hörspiel, Die große Cowboy- und Indianer-Box, Folgen 21, 32, 35
    
Buch empfehlen    
Tobi spielt mit seinen PLAYMOBIL-Welten im Kinderzimmer. Seine drei Lieblingsfiguren Sam, Emil und Liv dürfen dabei nicht fehlen. Immer wenn er das Zimmer verlässt, passiert jedoch etwas sehr Merkwürdiges: Die Playmos werden lebendig und erleben aufregende und lustige Abenteuer! In der Folge ”Reise zu Häuptling Schlanker Bär” werden die Playmos von den Indianern gefangen genommen. Sie sollen den Friedensvertrag gebrochen haben. Sam, Emil und Liv gelingt es, sich zu befreien und den wahren Friedensbrecher zu finden... In der Folge ”Überfall auf den Goldtransport” finden die Playmos gemeinsam mit dem Schatzsucher Blue in einer Mine Gold. So weit, so gut, wäre da nicht Berry Cade, einer der meist gesuchten Verbrecher im Wilden Westen, der vor kurzem aus dem Fort ausgebrochen ist... In der Folge ”Streit im Wilden Westen” treffen die Playmos auf den Rinderbaron Donald Burger, der sich mit seinen Cowboys aufmacht, die von den Indianern gestohlenen Rinder zurückzuerobern. Gelingt es Sam, Emil und Liv, das Kriegsbeil zu begraben...?
Mehr zeigen