Zaz verbringt ihren Urlaub in der Pension ihrer Oma am Waldrand. Schon bald begegnet ihr die "Wilde Horde": vier Gleichaltrige und fünf Pferde, die gemeinsam durch den Wald streifen. Ihre erste Bewährungsprobe steht an, als sie das Revier und die Pferde gegen die aggressive Bande der Biker verteidigen müssen. Ein Wettrennen soll entscheiden, wem der Wald gehört. Monsun, das fünfte Pferd, wird Zaz´ Gefährtin. Gemeinsam wollen sie den Wald der "Wilden Horde" verteidigen.
Mehr zeigen