Die Musterung - Die Vampire von Nova, Band 1 (Ungekürzt)- Diantha Stern

Bewertung 4.1
9 Std. 8 Min.
Die Vampire von Nova
bookCoverFor

Zusammenfassung

In einer von Vampiren bewachten menschlichen Kolonie gerät die Welt eines Mädchens der angesehensten Familie ins Wanken, da sie nicht wie geplant ihre Schwangerschaft vorweisen kann. Ihr größter Wunsch ins nächste Level aufzusteigen, löst sich Stück für Stück auf, als der verstoßene Vampirkönigssohn in ihr Leben tritt und sie die bittere Realität ihrer Scheinwelt erkennt.
Die alte Welt wurde größtenteils durch einen Kometeneinschlag zerstört. In der jahrelang anhaltenden Dunkelheit durch die große Staubwolke, die sich über die Erde legte, entwickelten sich immer mehr Vampire.
Über 70 Jahre nach der Gründung des Vampirkönigreichs in der neuen Welt, ist die verbleibende Menschheit den Vampiren unterworfen.
Viktoria lebt mit dem ihr zugewiesenen Partner in einer Menschenkolonie unter strenger Beobachtung der Vampire. Doch nichts läuft, wie es von ihr erwartet wird - Ihr Partner hat kein Interesse an ihr und der ihr verbleibende Befruchtungszeitraum und ihre Chance in das nächste Level aufzusteigen läuft an ihrem bevorstehenden 16. Geburtstag ab.
Was nach Ablauf der Frist mit ihr geschieht, ist ungewiss.
Als sie dann eines Tages den rebellischen John kennenlernt, der erstaunlich viel über die Vampire weiß, stellt das ihre ganze Welt auf den Kopf.
Viktoria muss bald eine Reihe von Entscheidungen treffen, von denen sie nie gewagt hätte zu träumen.
Autor*innen:
Sprecher*innen:
Format:
Hörbuch
Laufzeit Hörbuch:
9 Std. 8 Min.
Sprache:
Deutsch
Erscheinungsdatum:
25.2.2022
Verlag Hörbuch:
LAUSCH Phantastische Hörbücher
ISBN Hörbuch:
4260158976565

© 2022 LAUSCH Phantastische Hörbücher (Hörbuch)

© 2021 Diantha Stern (Hörbuch)

Das denken andere über das Buch

Rezensionen zu Die Musterung - Die Vampire von Nova, Band 1 (Ungekürzt) - Hörbuch

hat mich echt gefesselt. freu mich auf mehr 😁

Carina

Ich finde das Buch gut. Ist mal was anderes und ich finde nicht das sich die Protagonisten zu schnell verlieben. Es ist auch mal was anderes . Empfehlenswert. Natürlich kann man an der Welt die erschaffen wurde noch etwas verbessern und auf einige Sachen mehr eingehen aber das tut der Geschichte kein Abbruch.

Loreen

Super Idee aber nicht mein Fall

Die Idee finde ich super, aber für mich persönlich entwickelt sich die Geschichte, insbesondere die Liebesgeschichte, in einem nicht nachvollziehbaren Tempo (viel zu rasant ohne dass sich wirklich Spannung aufbauen kann). Auch finde ich das Alter der Protagonistin im Hinblick auf die Liebesgeschichte bedenklich.

Sam

Ich habe mich zum zweiten mal verliebt erst das buch gelesen und nun gehört warte sehnlichst auf teil 2 der Aufstand ❤

Alyssia yuuki

Nichts für mich

Nach gefühlt 1 min in der sich die Protagonisten kennenlernten waren diese schon unsterblich verliebt... Spannung kam bei mir auch nicht auf.. schade, aber es kann ja nicht alles gut sein

Eva-Lena

sehr gut geschrieben

Puck

Naja geht so.

Anja

Spannend und fantastisch

Die Stimme der Sprecherin nimmt einen richtig mit mit der Geschichte. Der Inhalt ist spannend und so geschrieben bzw. gesprochen das man sich Nova und seine Einwohner detailliert vorstellen kann. Super Story, super Sprecherin. Ich hätte gerne mehr davon.

Patricia

Vampirische Romantasy

Die Vampire von Nova konnte mich letztendlich nicht überzeugen, obwohl die Geschichte durchaus interessant ist und vorallem die Figuren sehr charakterstark skizziert sind und damit erheblich die Geschichte aufwerten. Der dystopische Charakter kommt in diesem ersten Teil leider zu kurz, viel mehr spielen Emotionen und Gefühle eine große Rolle, etwas das man in dem Ausmaß sicher nicht erwartet hätte. Empfehlenswert nur für Romantasy und Hardcore Vampir Fans.

Christiane

Bin gespannt wie's weitergeht. Zwischendurch dachte ich "Jetzt ist es vorbei." Es gibt viele unerwartete Wendungen.

Linda