Die Maori-Prinzessin
  
Buch empfehlen    
Napier, 1930: Mutterseelenallein kommt die junge Deutsche Eva Schindler zu entfernten Verwandten nach Neuseeland. Dort wird sie wenig freundlich aufgenommen. Doch bald verliert sie ihr Herz an den attraktiven Adrian und gewinnt das Vertrauen seiner Großmutter Lucie, einer alten Maori. Nach Jahrzehnten des Schweigens vertraut Lucie der jungen Eva ihre Lebensgeschichte an - eine Geschichte über Mord, Entführung, Liebe und Verrat, die Eva immer mehr in ihren Bann zieht -
Mehr zeigen