Die Luschinskis
    
Buch empfehlen    
Lustig, launisch, die Luschinskis: Während Vater Thorsten nur einen halbgebackenen Chef de Cuisine abgibt, wird Mutter Viola bei etwas zu viel Intimität mit dem Zahnarzt der Familie erwischt. Die Drillinge Ben, Ruth und Monalena stiften währenddessen unter sich Chaos. Ben prügelt sich mit Wolf dem Würger, Monalena sieht ihre Zukunft als Stern des Reality-TV-Himmels und Ruth muss sich mit den Gefühlen ihrer ersten großen Liebe auseinandersetzen - hätte sie doch bloß nie bemerkt, wie schön Kerstin doch ist... Währenddessen hat Familienhund Ouzo Mundgeruch.Aber wie so vieles, lassen sich auch diese Probleme mit etwas Schlagfertigkeit bekämpfen - und davon haben die Drillinge mehr als genug. Teenager zu sein ist schwer. Auch die Luschinski-Drillinge Monalena, Ruth und Ben sind da keine Ausnahme. Denn weder das Leben, noch die Liebe, noch der Schulbus lassen auf sich warten.
Mehr zeigen