Die Feuerspatzen (Band 2)
    
Buch empfehlen    
Seit Monaten fieberten die Detektive diesem Tag entgegen. Heute sollte es endlich soweit sein, die großen Sommerferien begannen. Für Tom, Marie und Lorenzo bedeutete dies, zwei Wochen Erholungsurlaub und abhängen auf den Balearen. Toms Onkel Jo schuldete den Detektiven noch einen Gefallen, deswegen hatte er die Kinder nach Mallorca, in seine private Finca eingeladen. Auf der Trauminsel angekommen, mussten die drei jedoch schnell feststellen, dass sich in dem kleinen Bergdorf über der Bucht, seltsame und außergewöhnliche Dinge zutrugen. In der fröhlichen und sonst so sorglosen Gemeinde, machte sich zunehmend Aufregung und Unruhe breit, die älteren sprachen immer öfter vom Niebla-Pirata, dem Piratennebel. Aus der geplanten Entspannungsreise mit Sonne, Strand und Meer, sollte ein Abenteuertrip werden, den die Feuerspatzen so schnell nicht vergessen würden...
Mehr zeigen