Die Brüder Karamsow- Fjodor M Dostojewski

1311 Seiten
bookCoverFor

Zusammenfassung

Dostojewski beleuchtet in seinem letzten brillant-psychologischen Meisterwerk nicht nur die unterschiedlichsten gesellschaftlichen Charaktere, sondern auch das Justizsystem und dessen Irrtümer. Es geht um die vier Karamasow Brüder, die nicht unterschiedlicher sein könnten und deren kaum vorhandene Beziehung zu ihrem zynisch-grausamen Vater Fjodor Pawlowitsch. Als dieser in eine irrwitzige amouröse Rivalität mit seinem Sohn Dmitri gerät, endet es in einer Katastrophe. Alles deutet darauf hin, dass Dmitri seinen Vater umgebracht hätte, doch falsche Fährten können schnell gelegt werden und manchmal ist der größte Feind im Leben ein Teil der eigenen Familie.-
Übersetzer*innen:
Hermann Röhl
Format:
E-Book
Seiten E-Book:
1311
Sprache:
Deutsch
Erscheinungsdatum:
13.9.2021
Verlag E-Book:
Saga Egmont
ISBN E-Book:
9788726981322

© Saga Egmont (E-Book)