Der Krieg der Welten- H. G. Wells

185 Seiten
bookCoverFor

Zusammenfassung

Dieser Klassiker der Science-Fiction-Literatur gehört definitiv zu den Meisterwerken des bekannten Schriftstellers H.G. Wells. Ende des 19. Jahrhunderts landen die Marsianer in der Nähe von London. Da sie den Planeten Erde als Ersatz für ihren desolaten eigenen, roten Mars beanspruchen, entbrennt bald ein gnadenloser Kampf zwischen den hoch entwickelten Außerirdischen und den hoffnungslos unterlegenen Erdlingen. Erst als alles verloren scheint, nehmen die Dinge eine unerwartete Wendung. Spannung pur und ein Buch, das niemals wirklich alt wird.

Diese Neuübersetzung aus dem Jahr 2017 stammt von Jürgen Beck, der u.a. auch Klassikern wie "Zwölf Jahre ein Sklave" oder "Der Zauberer von Oz" in ein neues, zeitgemäßes Kleid verholfen hat.
Autor*innen:
Übersetzer*innen:
Jürgen Beck
Format:
E-Book
Seiten E-Book:
185
Kategorien:
Sprache:
Deutsch
Erscheinungsdatum:
2.1.2017
Verlag E-Book:
Jazzybee Verlag
ISBN E-Book:
9783849649586

© Jazzybee Verlag (E-Book)