Der Kirchenbau zu Dittis (Ungekürzt)
  
Buch empfehlen    
Als die Kirche zu Dittis erbaut wurde, ging allerlei Komisches dabei vor. Die Kirche war zwar erbaut, aber die Fenster waren vergessen, und so kam es, dass vor Dunkelheit niemand darin sehen konnte. Lange wurde hin und her beraten, wie es wohl anzufangen sei, den Tag in die Kirche zu bringen, und endlich, nach vielen Debatten über Für und Wider, wurde von dem weisen Ortsvorstand beschlossen, einen Eilboten nach Fulda zu schicken, dass dieser dort dem löblichen Magistrat die Verlegenheit der guten Dittisser vortrage oder schriftlich überreiche und bitte, ihm den Tag für die Kirche mitzugeben. Ludwig Bechstein (* 24. November 1801 in Weimar; † 14. Mai 1860 in Meiningen) war ein deutscher Schriftsteller, Bibliothekar, Archivar und Apotheker. Er ist heute vor allem durch die von ihm herausgegebene Sammlung deutscher Volksmärchen bekannt.
Mehr zeigen