In der Hitze der Nacht
  
Buch empfehlen    
Als in Wells, einer Kleinstadt in den Südstaaten der USA, während einer schwülen Sommernacht ein Mann tot aufgefunden wird, verdächtigt die Polizisten vor Ort sofort Virgil Tibbs, einen schwarzen Durchreisenden. Verärgert müssen sie jedoch feststellen, das Tipps als Polizist in Kalifornien bei einer Mordkommission arbeitet. Der örtliche Polizeichef kommt bei der Ermittlung nicht weiter und ist bald widerwillig bereit, Tibbs Hilfe in Anspruch zu nehmen. John Balls Roman ist nicht nur ein spannender Krimi, er ist gleichermaßen Milieustudie und kritisches Drama über den rückständigen Süden der USA mit seinem alltägichen Rassismus. Ein Krimiklassiker, ausgezeichnet in der Verfilmung mit fünf ”Oskars” sowie drei Golden Globe Awards.-
Mehr zeigen