Der Duft von Orangenblüten (ungekürzt)
  
Buch empfehlen    
Für Katharina ist nichts mehr, wie es war. Bei einem brutalen Überfall wurde ihr Gesicht entstellt, ihre Ehe existiert nur noch auf dem Papier. Und dann ist da auch noch dieser Brief eines Anwalts aus Granada. Katharina hat eine Finca geerbt. Von einem Unbekannten. LA ESPERANZA - die Hoffnung. Über Umwege gelangt sie in den Süden Spaniens. Wer ist dieser rätselhafte José, dem die Orangenplantage einst gehörte? Katharina setzt alles daran, den Schleier der Vergangenheit zu lüften, und verliert ihr Herz an eine verbotene Liebe wie damals ihre Großmutter. Ein Roman über Schmerz, Stärke, Hoffnung und Liebe - über die Wurzeln der Vergangenheit und den Zauber Andalusiens.
Mehr zeigen