Denn erstens kommt es anders
  
Buch empfehlen    
Denn erstens kommt es anders Wohl niemand hat die deutsche Film- und Fernsehgeschichte so geprägt wie Joachim Fuchsberger. Journalist, Schauspieler, Moderator - ein Multitalent mit einer Erfolgsstory, die ihresgleichen sucht. Beeinflusst durch seine Erlebnisse während des Nationalsozialismus, seine Erfahrungen im Krieg und viele dramatische Schicksalsschläge, ist Fuchsberger ein sehr politischer und aufmerksamer Mensch geworden. Und er hat immer wieder Außergewöhnliches erlebt. Memoiren? "Sind gern geschwätzig und oft nur für den interessant, der seine Erinnerungen für erzählenswert hält." Weit davon entfernt, die Bilanz seines Lebens zu ziehen, erzählt Joachim Fuchsberger Geschichten aus seinem Leben. Dem Leben eines kreativen Ausnahmetalents, der immer auch Position bezogen hat und fest daran glaubt, Dinge verändern zu können. Bis hierher und noch heiter oder: Das Leben besteht aus lauter Kehrtwendungen. Sogar mit achtzig.
Mehr zeigen