Denn das Blut ist das Leben- Francis Marion Crawford

115 Seiten
bookCoverFor

Zusammenfassung

Nachdem sein Name lange Zeit fast vergessen war, ist Francis Marion Crawford (1854-1909) in den letzten Jahrzehnten wieder als Meister übernatürlicher Erzählungen ins literarische Bewusstsein gerückt. Diese Sammlung präsentiert neben einer Einführung in Leben und Werk Crawfords vier seiner fantastischen Geschichten:

"Die obere Koje": Mr. Brisbane erzählt von seiner Begegnung mit einem Geist auf einem Ozeandampfer , "wenn es ein Geist war. Tot jedenfalls war es." - H.P. Lovecraft rühmte "Die obere Koje" als Crawfords "Meisterwerk und eine der eindruckvollsten Horrorgeschichten in der Literatur überhaupt."

"Denn das Blut ist das Leben": eine düster-romantische Vampirgeschichte, die durch ihre nahezu poetischen Passagen und die gekonnte Skizzierung des ebenso harschen wie pittoresken süditalienischen Schauplatzes besticht.

"Der kreischende Schädel": eine eindringliche, psychologisch-raffinierte Warnung vor dem allzu sorglosen Umgang mit makaberen Anekdoten.

"Der Puppengeist": Bernard Puckler, Londons führender Puppendoktor, wird von Todesangst um seine Tochter Else und von einer unheimlichen Erscheinung heimgesucht. - Eine Geschichte nicht ohne Sentimentalität, aber mit sanfter Ironie erzählt und einmal mehr virtuos im Spannungsaufbau.

Übersetzt, eingeleitet und herausgegeben von Thomas Jeenicke.
Format:
E-Book
Seiten E-Book:
115
Sprache:
Deutsch
Erscheinungsdatum:
21.9.2014
Verlag E-Book:
neobooks
ISBN E-Book:
9783847612858

© neobooks (E-Book)