Das Schwarze Auge - Das Heldenbrevier der Noioniten
  
Eine alptraumhafte Reise in fremde Welten. Das Heldenbrevier der Noioniten gehört zu einer Reihe von Erzählungen in Aventurien, der Welt des erfolgreichen deutschen Rollenspiels Das Schwarze Auge. In der Tradition des klassischen Briefromans gewährt diese Geschichte um Elgir Berendinger, einem Seelenheilkundigen, und dessen Freund, dem Magier Jost Weidentreu, einen spannenden Einblick in die Arbeit des Klosterordens der Noioniten. Doch damit nicht genug: Elgir und Jost sind mysteriösen Vorkommnissen auf der Spur, die in weit tiefere Abgründe als die der menschlichen Seele führen. Ein silberner Schlüssel, eine uralte böse Macht. Was hat es mit der Kreatur namens Yog-Sothoth auf sich und was verbirgt sich hinter den sogenannten Traumlanden? Das Noioniten-Brevier der Autorin Carolina Möbis verbindet geschickt den Horror des Altmeisters H.P. Lovecraft mit hochkarätiger Fantasyliteratur und bietet sowohl DSA-Einsteigern als auch langjährigen Fans aufschlussreiches Wissen über bisher unbeleuchtete Ecken des Universums. Yellow King Productions präsentiert euch eine atmosphärische Lesung mit den Stimmen von Gregor Schweitzer, Toni Michael Sattler, Dominik Valentin Peter, Werner Willkening und Clemens Grote!
Mehr zeigen