Nervenaufreibende Spannung 10.000 Meter über dem Atlantik! Mai, 1937: Eigentlich sollte der Journalist Walter Jaeger nur über die Fahrt des deutschen Luftschiffes "Graf Zeppelin" von Rio de Janeiro nach Friedrichshafen berichten. Diese überdachte Welt aus purem Luxus scheint für ihn fast irreal, wie ein Paradies im Himmel. Doch auch im Garten Eden gab es eine Schlange, und so meldet ein Funkspruch plötzlich, dass ein Saboteur an Bord ist. Jaeger beschließt den Übeltäter ausfindig zu machen, muss jedoch schnell feststellen, dass nicht nur ein einziger Passagier etwas zu verbergen hat...
Mehr zeigen