Das liebe Auto - Geschichten von Schüsseln und Flitzern (ungekürzt)
  
Buch empfehlen    
Autos - Man kann sie lieben, sogar vergöttern, hassen, jeden Sonntag polieren oder einfach nur benutzen. Jeder hat sein ganz persönliches Verhältnis zum Automobil, aber brauchen tun wir es irgendwie alle. Vor gerade 150 Jahren haben die ersten Vorläufer des Autos ruckelnd und schnaufend ihren Siegeszug auf Europas Straßen begonnen. Mittlerweile stehen sie an jeder Straßenecke und sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Und so wird in den Geschichten kräftig auf das Gaspedal getreten, neidvoll über das Auto des Nachbarn philosophiert oder dem größten Feind des Autos - dem Radfahrer - die Leviten gelesen. Eine literarische Slalomfahrt für alle Autoliebhaber...
Mehr zeigen