Das Leuchten der Erinnerung (Gekürzt)
  
Buch empfehlen    
Ella macht sich nichts vor. Sie ist schwer krank und ihr Mann John zu senil, um zu wissen, welchen Tag wir heute haben. Ob es eine gute Idee ist, sich mit über achtzig in ein Wohnmobil zu setzen und über die Route 66 nach Disneyland zu türmen? Natürlich nicht. Doch soll es das tatsächlich schon gewesen sein mit dem Leben? Ella ist die Wächterin der Erinnungen und der Straßenkarten. Und sie werden losfahren - auch wenn sie nicht weiß, ob die Reise sie ans Ziel oder vielleicht doch ans Vergessen führt...
Mehr zeigen