Das Lächeln am Rand der Welt
  
Buch empfehlen    
Das Lächeln am Rand der Welt - Eine Camino Rhapsodie Zwei Wege. Ein Ziel. Drei Pilger. Man sagt, der Camino gibt den Pilgern Antworten. Aber was ist, wenn man Antworten auf Fragen erhält, die man nie gestellt hat? Drei Pilger auf ihren Wegen durch das nordspanische Galicien. Pastor Vinzenz, der sein bisheriges Leben radikal in Frage stellt. Die unkonventionelle, lebenserfahrene Nonne Miriam, die weiß, dass auch kurz vor Schluss noch viel passieren kann. Mercedes, eine kluge, schöne Frau, vom Leben etwas zerzaust, aber bereit sich auf alles einzulassen, was da kommen mag. Ein Jakobsweg-Roman über Mut, Freundschaft, Liebe und die vielen wunderbaren, liebenswerten und skurrilen Menschen, die den Camino de Santiago, den Jakobsweg, ausmachen.
Mehr zeigen