Das Haus Zamis 43 – Wiegenlied für einen Dämon
    
Buch empfehlen    
Rebecca behauptet, Mama Wédo, die Voodoo-Queen, zu sein. Hat sie den Verstand verloren oder war dies tatsächlich Zweck des teuflischen Rituals? Und wenn ja, wo steckt Rebecca jetzt? Coco Zamis macht sich auf die Suche nach ihrer Freundin. Gleichzeitig beginnen die Bewohner des Dakota Buildings, ihr wahres Gesicht zu zeigen … Der 43. Band von ”Das Haus Zamis”. ”Okkultismus, Historie und B-Movie-Charme - ›Dorian Hunter‹ und sein Spin-Off ›Das Haus Zamis‹ vermischen all das so schamlos ambitioniert wie kein anderer Vertreter deutschsprachiger pulp fiction.” Kai Meyer enthält die Romane: 102: ”Asabi” 103: ”Wiegenlied für einen Dämon”
Mehr zeigen