Das Erlkönig-Manöver (Gekürzt)
  
Buch empfehlen    
Im Februar 1805 setzt eine bunte Truppe im Schutz der Dunkelheit über den Rhein: Johann Wolfgang von Goethe, Friedrich Schiller, Achim von Arnim, Bettina Brentano, Heinrich von Kleist und Alexander von Humboldt. Ihr Auftrag: den wahren König von Frankreich aus dem besetzten Mainz zu befreien. Ihr Gegner: Napoléon Bonaparte, der mächtigste Mann der Welt.
Mehr zeigen