Das Dschungelbuch -  neu erzählt
  
Buch empfehlen    
Seit Generationen begeistert die Geschichte vom Findelkind Mowgli, das im Bär Baloo und im Panther Bagheera treue Begleiter findet, junge Leser. 1894 veröffentlichte der britische Schriftsteller Rudyard Kipling den ersten Band seines ”Dschungelbuchs”, bereits ein Jahr darauf folgte der zweite. Der kleine Mowgli wird von Wölfen gerettet, aufgezogen und schließlich aus dem Rudel verbannt. Immer wieder muss er sich gegen böse Kräfte behaupten, vor allem gegen den Tiger Shere Khan. Ein wunderbarer klassischer Lesestoff, der mehrfach verfilmt und vertont wurde. 61 Minuten abenteuerlicher Zauber aus dem Urwald.
Mehr zeigen