Das Buch eines Sommers- Bas Kast

Bewertung 4.2
4 Std. 49 Min.
bookCoverFor

Zusammenfassung

Gelesen von Gert Heidenreich.

Im Sommer seines Lebens hat Nicolas einen Traum. Er will Schriftsteller werden wie sein Onkel. Dann kommt das Leben dazwischen und die Firma seines Vaters, Verantwortung, Termine und lauter Zwänge. Als sein Onkel stirbt, verliert Nicolas den einzigen Menschen, der an ihn geglaubt hat. Doch überraschend findet er am unwahrscheinlichsten Ort den Schlüssel, der ihm hilft, zu dem zu werden, der er wirklich ist.
Autor*innen:
Sprecher*innen:
Format:
Hörbuch
Laufzeit Hörbuch:
4 Std. 49 Min.
Sprache:
Deutsch
Erscheinungsdatum:
18.12.2020
Verlag Hörbuch:
Diogenes Verlag
ISBN Hörbuch:
9783257693430

© 2020 Diogenes Verlag AG (Hörbuch)

© 2020 Diogenes Verlag AG Zürich (Hörbuch)

Das denken andere über das Buch

Rezensionen zu Das Buch eines Sommers - Hörbuch

Das beste Buch, was ich in letzter Zeit gehört habe❣️ Spannend Weise Tiefgründig Inspirierend auf die wichtigste Frage des Lebens „Wer bin ich“ Präzises, humorvolles Erfassen der äußeren und inneren Realität des Ich Erzählers🙏🏾

Brigitte

Buch + Sprecher = eine fabelhafte Symbiose 👌🏻 Seit dem Erscheinen habe ich es auf meiner Liste gehabt und es seitdem nicht geschafft noch rechtzeitig zum Sommerende zu lesen. Es ist aber kein klassisches Sommerbuch sondern eine Geschichte vom Leben für jede Jahreszeit. Ich habe Gänsehaut beim Hören bekommen und kann es einfach nur empfehlen! Einfach WOW

Anna Maria

Ein wunderbares Buch. Optimal für den Sommer. Eine Vater-Mutter-Sohn Geschichte, die mich inhaltlich sehr angesprochen hat. Thema Selbstfindung und Sinn des Lebens kombiniert mit sensiblen Inhalten, die sich vor allem einmal zwischen Vater und Sohn als auch zwischen Vater und Mutter abspielt. Der Vater erzählt seinem Sohn ausgedachte Geschichten, was mich sehr an meine Kindheit erinnert hat, da mein Vater mir ebenso meißt ausgedachte Geschichten erzählt hat, die wir zum Teil auch selbst erlebt haben. Ein sehr harmonisch abgestimmtes Buch, das mich durchgehend unterhalten hat. Besonders schön fand ich auch wie die Selbstfindung des Vaters geschildert wurde und wie tiefsinnige Themen angesprochen werden.

Simone

Wunderschön

Alexandra

ganz ok - ein wenig kitschig

Carmen

Ein sehr schönes Buch

Wunderschön erzählte Geschichte mit viel Tiefgang, aber nie schnulzig ! Der Sprecher gibt allen Personen ihren ganz eigenen Charme, absolut toll und macht dieses Hörbuch zum Genuss. Von mir eine absolute Empfehlung 😍

Sandra