Das Böse unter der Sonne
    
Miss Marple und Hercule Poirot ermitteln in voller Länge
Miss Marple und Hercule Poirot sind bekannt für ihre ungewöhnlichen Ermittlungsmethoden. Die berühmten Detektive setzen kleine graue Zellen ein, Stricknadeln, Menschenkenntnis sowie belgischen und britischen Spürsinn, um Mörder und sonstige Verbrecher zu überführen. Agatha Christie lässt ihre beliebten Kriminalisten in klassischen Whodunits ermitteln, das Genre, für das sie berühmt wurde.
Mit dem Sommerurlaub von Hercule Poirot wird es wohl nichts: Arlena Marshall, die ebenso berühmte wie kapriziöse Schauspielerin, wird in seinem Feriendomizil ermordet. Nur einer der anderen Gäste kann der Mörder sein, und bevor alle abreisen, muss Hercule Poirot seine kleinen grauen Zellen mächtig anstrengen, um den Täter zu überführen.
(Laufzeit: 6h 43)
Mehr zeigen