Daemon - Daemon - Die Welt ist nur ein Spiel 1 (Ungekürzt)- Daniel Suarez

Bewertung 4.5
16 Std. 33 Min.
534 Seiten
Daemon - Die Welt ist nur ein Spiel
bookCoverFor

Zusammenfassung

Es beobachtet. Es lernt. Und es tötet. Matthew Sobol ist einer der reichsten Männer des Silicon Valley und ein Computergenie. Doch seit langem leidet er an einer unheilbaren Krankheit. Exakt in der Sekunde seines Todes nehmen rund um den Erdball Computerprogramme ihre Arbeit auf - zunächst unbemerkt, aber sehr bald schon wird deutlich, dass ein DAEMON den gesamten ­digitalisierten Planeten infiziert hat. Ein DAEMON, der herrscht, ein DAEMON, der tötet. Und in einer Welt, in der alle vernetzt sind, kann ihm keiner entkommen.

Autor*innen:

Sprecher*innen:

Übersetzer*innen:

Cornelia Holfelder-von der Tann

Format:

Hörbuch, E-Book

Teil:

1

Laufzeit Hörbuch:

16 Std. 33 Min.

Seiten E-Book:

534

Kategorien:

Sprache:

Deutsch

Erscheinungsdatum:

23.2.2018

Verlag Hörbuch:

Ronin-Hörverlag

ISBN Hörbuch:

9783943864175

Verlag E-Book:

Rowohlt E-Book

ISBN E-Book:

9783644442818

© 2013 Ronin Hörverlag (Hörbuch)

© 2010 Rowohlt (Hörbuch)

Das denken andere über das Buch

Rezensionen zu Daemon - Daemon - Die Welt ist nur ein Spiel 1 (Ungekürzt) - Hörbuch, E-Book

Manchmal ein wenig überfrachtet mit Infos und den Charakteren und daher mühsam dem Geschehen zu folgen -

Anke

Die ursprüngliche Idee hinter der Geschichte ist sicher eine spannende. Die konkrete Ausgestaltung der Geschichte ist allerdings Haarsträubend. Ich habe mich bis zum Ende durchgequält (mit der Autounfall Faszination - es ist einfach zu schrecklich um weghören zu können). Die Charaktere sind flach, eine konkrete Handlungsmotivation ist in den seltensten Fällen vorhanden. Die technischen Hintergründe zu dem Buch sind teilweise absolut hanebüchener Unsinn, ganz zu schweigen von den angeblich „kulturellen“ Einblicken in die „Gamer Szene“. Für ein Buch welches einen so großen Fokus auf eben diese Szene legt ist das schlicht ungenügend. Ich weiß nicht woher die ganzen guten Bewertungen kommen. Inhaltlich ist das Buch eine Katastrophe, der Sprecher kann Nichts dafür was er vorlesen muss.

Jan

Bis Mann alle Handlungstränge und verwebungen ferstanden hat braucht es bis Teil zwei aber im Gesamten betrachtet ist es eine extrem Spannend und immer mehr fesselnde Story.

Ben

Eigentlich ein spannendes Thema. Es hatte durchaus ein tiefgründiger Sciencefictionroman werden können. Für mich erschließt sich allerdings nicht, woher dieses Buch so viele gute Bewertungen hat. Es besteht gefühlt nur aus mörderischen, vom Dämon gesteuerten und auf Menschenjagd befindlichen autonomen Fahrzeugen - Menschen werden überfahren, durch die Luft geschleudert und/oder mitgeschleift. In typischer Hollywood-Blockbuster Manier wird einfach nur auf viel Schockeffekt gesetzt. Irgendwann wurde es mir zu doof, so dass ich auf das Ende des Buches keine Lust mehr hatte und vorzeitig abgebrochen habe. Vielleicht ist mir dadurch auch die Pointe entgangen!? Dennoch für die Idee lass ich mal 2 Punkte da und der Sprecher hat seine Sache auch ganz ordentlich gemacht.

Annette

Absolut hörenswert

Sehr spannend, viele unerwartete Wendungen, sehr gut gelesen, empfehlenswert 👍👍👍

Susan

Mag den Sprecher nicht. Ich verliere ständig den Faden. Deshalb schalte ich mittendrin ab. Ist bestimmt eine spannende Story.

Heike

Spannend!

Peter

Erschreckend realistisch!

Spannend geschrieben, sehr detailreich und erschreckend realistisch! Das Thema ist in der aktuellen Weltlage brisanter denn je. Klare Hörempfehlung! Ich bin schon auf Band 2 gespannt.

Frauke