Die Aufregung ist groß, denn bald werden alle Kinder der Igelgruppe im Kindergarten übernachten und ein Schlaffest feiern. Es ist ihr schon sehr mulmig zumute, nicht im eigenen Bett zu schlafen. Was ist, wenn sie mitten in der Nacht Angst oder Heimweh bekommt? Gemeinsam schlagen die Kinder ihr Nachtlager in der Turnhalle auf und verhandeln erst einmal, wer neben wem schlafen darf. Doch wofür brauchen sie eigentlich die Taschenlampen? Mit einer abenteuerlichen Nachtwanderung hatten die Kinder nicht gerechnet …! Wieder ist Conni ganz aufgeregt: Sie darf mit der Klasse 1 a in den Zoo gehen und Kater Maus große Verwandte, die gefährlichen Löwen, besuchen. Natürlich begegnet sie dort noch vielen weiteren interessanten Tieren und darf auch mal hinter die Kulissen des Zoos schauen: Sie darf eine Schlange anfassen, lernt, dass Affen Hustenbonbons lieben und Tiere von falschem Futter krank werden können, und sie erfährt, woran ein Zebrakind seine Mama erkennt und was eigentlich ein ”Wiederkäuer” ist. Da plötzlich bricht ein kleiner Katzenbär aus seinem Gehege aus! Die Kinder müssen schnell Hilfe holen, damit er wieder eingefangen werden kann … Ein spannendes Hörspiel für alle Conni-Fans, nach den gleichnamigen Conni-Büchern von Liane Schneider. Die Bücher ”Conni schläft im Kindergarten” und ”Conni geht in den Zoo” der Autorin Liane Schneider sind im Carlsen Verlag erschienen. Hörspielspaß für kleine und große Leute ab 3 Jahren! Spieldauer ca. 47 Minuten
Mehr zeigen