Ben und Lasse - Der Jäger der goldenen Eier
    
Buch empfehlen    
Der Nachbarin der Agentenbrüder Ben und Lasse wurde kurz vor Ostern ein Gips-Ei, in dem hundert Euro versteckt waren, aus ihrem Hühnerstall gestohlen. Ben und Lasse suchen nach Spuren und fragen sich gleichzeitig, was Ostereier mit der Ostergeschichte aus der Bibel zu tun haben. Und sie belauschen zwei Jugendliche, die die goldenen Eier erbeuten wollen, nach denen sie schon so lange suchen. Gelingt es den Brüdern, die Diebe zu überführen? Inhalt: Hörgeschichte + Die Ostergeschichte (Matthäus 27,45-50, 57-60 und 28,1-7). Für den gesprochenen Bibeltext gilt: © 2012 Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart; mit freundlicher Genehmigung.
Mehr zeigen