Auf den Spuren des dicken Bumbu
    
Buch empfehlen    
Als der kleine Hase beim Spazierengehen in ein seltsames Loch fällt, beginnt eine aufregende Verfolgungsjagd. Denn da sind noch mehr Löcher, eine riesengroße Fußspur zieht sich quer durch die Hasenheide! Nun müssen unsere beiden Freunde ihren Spürsinn unter Beweis stellen – und ihren Mut, denn was, wenn das gefürchtete Hasenheidemonster die Fußabdrücke hinterlassen hat…? Der dicke Holunderbär und der kleine Hase, aufgrund seines außerordentlichen Mutes auch Ritter Freund genannt, wissen genau: Sie müssen das Monster suchen! Denn so gefährlich kann kein Wesen sein, dass es ihnen Angst machen würde. Oder etwa doch?
Mehr zeigen