8000 Jahre vor Beginn der irdischen Zeitrechnung: Nach wie vor kämpft Atlan von Gonozal um sein Erbe. Seit der Vater des Kristallprinzen ermordet wurde, regiert Imperator Orbanaschol III. über Tausende Sonnensysteme des Großen Imperiums. Der Kristallprinz und seine Freunde haben es jedoch nicht nur mit diesem Feind zu tun. Wasserstoffatmende Maahks greifen das Sternenreich der Arkoniden an. Ebenso wird der geheime Stützpunkt Kraumon entdeckt und angegriffen. Orbanaschol ist unbeliebter denn je - im Imperium gärt und brodelt es überall. Eine Gruppe einflussreicher Persönlichkeiten und Würdenträger hat einen Großteil der Macht inne und sieht in dem Imperator nicht mehr länger den Mann, den zu unterstützen sich lohnt. Die Sonnenträger haben beschlossen, gegen Orbanaschol zu rebellieren und ihn zu stürzen - sie verkörpern die Macht der Sonnen ... Enthaltene ATLAN-Heftromane Heft 281: ”Die Macht der Sonne” von H. G. Francis Heft 282: ”Das Ende des Magnortöters” von H. G. Francis Heft 283: ”Schnittpunkt der Dimensionen” von Clark Darlton Heft 284: ”Eine Falle für die MEDON” von Harvey Patton Heft 285: ”Die Rebellin” von Marianne Sydow Heft 286: ”Angriff auf Kraumon” von Harvey Patton Heft 287: ”Die Schrecken des Schwarzplaneten” von Marianne Sydow Heft 288: ”König der Deserteure” von Peter Terrid Heft 291: ”Armee der Seelenlosen” von Peter Terrid
Mehr zeigen