Artemis Fowl

- Eoin Colfer

Bewertung 4.5
3 Std. 50 Min.
Ein Artemis-Fowl-Roman
bookCoverFor

Zusammenfassung

Artemis Fowl ist erst zwölf, aber ein genialer Meisterdieb. Der durchtrainierte Computerfreak, der stets Anzug und Krawatte trägt, hat sich in den Kopf gesetzt, das Vermögen seiner kriminell veranlagten Familie aufzubessern und die Ehre der Fowls zu retten. Mit einem Trick gelangt er in den Besitz des Buchs der Elfen und entdeckt ein Geheimnis, von dem kein Mensch etwas ahnte: Tief unter der Erde haben sie überlebt, die Elfen und Gnome, Kobolde und Feen aus dem Märchen …



Über die Serie:

Artemis Fowl ist eine Fantasyserie des irischen Autors Eoin Colfer. Colfer erzählt darin die Lebensgeschichte des hochintelligenten Jungen Artemis Fowl, der immer wieder mit dem Erdvolk aneinandergerät. Die letzten Überlebenden der nichtmenschlichen Zivilisationen, die sich tief in das Erdinnere zurückgezogen haben, sind ihm und der Menschheit zwar technisch überlegen, aber zahlenmäßig haben sie keine Chance. Der erste Band brachte Eoin Colfer den internationalen Durchbruch als Jugendbuchautor. Die Begeisterung über die Mischung aus Fantasy, Action und Science-Fiction ist bei den Hörern ungebrochen.

Autor*innen:
Sprecher*innen:
Übersetzer*innen:
Claudia Feldmann
Format:
Hörbuch
Teil:

1

Laufzeit Hörbuch:
3 Std. 50 Min.
Sprache:
Deutsch
Erscheinungsdatum:
24.1.2012
Verlag Hörbuch:
Hörbuch Hamburg
ISBN Hörbuch:
9783844906110

© 2012 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg (Hörbuch)

© 2001 Ullstein Buchverlage GmbH, Berlin (Hörbuch)