Als wir Niemand waren (Ungekürzt)
  
Buch empfehlen    
Sick und Lavender treffen nach Jahren des Alleinseins aufeinander. Beide lebten ein für andere Menschen unsichtbares, feinstoffliches Schattendasein. Seit sie durch ein Koma von ihren Körpern getrennt sind, versuchen sie sich zwischen leerstehenden Wohnungen, Träumen und Ritualen eine neue Form von Existenz aufzubauen. Als sie den Barkeeper Josh kennenlernen, erfahren sie mehr über ihren Zustand. Und mehr noch: Mit einem ”richtigen” Menschen haben die beiden die Chance, ihre Körper wiederzufinden und in sie zurückzukehren. Doch kann das wirklich gelingen? Und wollen sie das überhaupt?
Mehr zeigen