Afghanistan- Natalie Amiri

Bewertung 4.8
6 Std. 55 Min.
Afghanistan
bookCoverFor

Zusammenfassung

Das neue Buch der ARD Korrespondentin, WELTSPIEGEL Moderatorin und SPIEGELBestsellerautorin Natalie Amiri - eine Reise nach Afghanistan, 100 Tage nach der Machtübernahme durch die Taliban.

Was bedeutet die Rückkehr der Taliban für die afghanische Bevölkerung? Welcher Zukunft sehen die Frauen des Landes entgegen? Natalie Amiri zieht eine erste Bilanz, blickt zurück auf die Geschichte des Landes, auf den Krieg gegen den Terror, der den Nahen Osten destabilisierte, und erklärt, warum die Modernisierung von oben zum Scheitern verurteilt war. Mit ihrem Buch verleiht sie den Afghanen und Afghaninnen eine Stimme.

»Wir Frauen waren frei. Nun müssen wir wieder Burka tragen, uns komplett verhüllen. Im Vergleich zu anderen – selbst islamischen – Ländern haben Menschen in Afghanistan nicht die gleichen Rechte. Wir sind ein Volk, das in die Vergangenheit zurückkatapultiert wurde und ein schweres Leben vor sich hat. Frauen werden in ihren Häusern eingesperrt bleiben. Die Mädchenschulen sind geschlossen worden. Die Rechte der Frauen und das Recht der Jugend auf eine Zukunft sind uns genommen worden. Was haben wir? Wir haben nichts mehr.« Maryam Amarkhil, Frauenrechtlerin

Natalie Amiris Buch enthält dramatische Zeugnisse aus der Zeit nach der erneuten Machtübernahme durch die Taliban, eine eindringliche Reportage – und eine präzise Analyse der westlichen Fehleinschätzung.

»Natalie Amiri ist nicht nur Journalistin: Sie ist eine empathische Zuhörerin, eine anteilnehmende Beobachterin. Sie erstattet Bericht für Menschen, die genau dies nicht tun können, ohne dabei ihr Leben aufs Spiel zu setzen. So entsteht ein viel umfassenderes Bild von Afghanistan, als es jede News-Meldung je vermitteln könnte.« Düzen Tekkal, Autorin, Kriegsberichterstatterin, Gründerin von »#GermanDream«


»Natalie Amiris packender Bericht ist Pflichtlektüre für alle, die die Katastrophe Afghanistans und ihre Folgen verstehen wollen.« Wolfgang Ischinger, Vorsitzender der »Münchner Sicherheitskonferenz«

Autor*innen:

Sprecher*innen:

Format:

Hörbuch

Laufzeit Hörbuch:

6 Std. 55 Min.

Sprache:

Deutsch

Erscheinungsdatum:

16.3.2022

Verlag Hörbuch:

BONNEVOICE Hörbuchverlag

ISBN Hörbuch:

4066338542519

© 2022 Bonnevoice Hörbuchverlag (Hörbuch)

© 2022 Aufbau Verlage GmbH & Co. KG Berlin (Hörbuch)

Das denken andere über das Buch

Rezensionen zu Afghanistan - Hörbuch

Ein so gutes, Augen öffnendes und wichtiges Buch! Lest bzw. hört es alle!

Monika

Das Leben der Frauen in Afghanistan wird sehr anschaulich dargestellt.

Leonie

💔

Nadja

Solte jeder mal gehört haben!

Marius

Lässt sich super hören, ein toller Einblick in das aktuelle Leben in Afghanistan. Sehr zu empfehlen. Was für eine starke Mutige Frau die Autorin auch ist!

Carina

Zusammenhänge erklärend. Sehr bewegend! Unfassbar! Danke für dieses wichtige Werk.

Anne

Suoer interessante Einblicke in die afghanische Lebensrealität!

Alena

Wirklich spannend und menschlich. Auch teilweise skandalös wie wir westlichen Mächte und dumm verhalten.

Luc

Ich habe Frau Amiri gerne gelauscht und viel gelernt. Uneingeschränkt zu empfehlen!

Miriam

Fantastisch 🤩

Sinara

Danke Natali Amiri für dieses Hörbuch, dessen Inhalt mich sehr beschämt hat.

Petra

Sehr interessant, toll gesprochen.

Andrea

Traurige Wahrheit

Michaela

Gut

Max

Beeindruckend. Ein Buch, das nahe geht.

dirk