Ich wünsche mir, daß irgendwo jemand auf mich wartet
  
Buch empfehlen    
Anna Gavalda ist nichts Menschliches fremd, am wenigsten die Liebe. Sie beherrscht das komische wie das ernste Register und trifft stets den richtigen Ton. Ihre Geschichten des modernen Alltags sind erheiternd und erbarmungslos zugleich: unser Leben, auf den Punkt gebracht.
Mehr zeigen