Weder die kleine Schnecke Monika Häuschen noch Regenwurm Schorsch kann schlafen, denn durch die Nacht tönt ein geheimnisvolles Pochen. Auch der gelehrte Gänserich Herr Günter ist noch wach, denn er möchte ein kluges Buch schreiben. Regenwurm Schorsch findet allerdings, ein Buch muss vor allem lustig sein und Monika wünscht sich eins, das zu Herzen geht. Dann stellt sich heraus, dass die Geräusche von Klopfkäfer Balthasar kommen. Er hat sich als Bücherwurm durch die Literatur gefuttert und weiß natürlich am besten, was ein gutes Buch ausmacht: Es muss vor allem schmecken.
Mehr zeigen