39: Asterix und der Greif- Angela Strunck, Jean-Yves Ferri

Hörspiel
Bewertung 4.7
1 Std.
Asterix
bookCoverFor

Zusammenfassung

"Beim Teutates ... ein neues Asterix-Hörspiel!"
Die Abenteuer von Asterix, die von René Goscinny und Albert Uderzo erschaffen wurden, zählen zu den beliebtesten und erfolgreichsten Comics überhaupt. Die witzigen Geschichten des kleinen, listigen Kriegers gibt es auch als Hörspiel. Spannende Geschichten aus einer Zeit, in der - fast! - ganz Gallien von den Römern besetzt war.

Folge 39: Asterix und der Greif -Auf Geheiß Cäsars begibt sich eine römische Legion ins Land der Sarmaten. Hier, weit östlich von Rom, sollen sie den Greif für die Zirkusspiele des Kaisers einfangen. Doch die sagenumwobene Kreuzung aus Adler und Löwe ist für die Sarmaten ein Heiligtum. Deshalb hatte ihr Druide Terrine telepathischen Kontakt zu Miraculix aufgenommen und um Hilfe gegen die vorrückenden Römer gebeten. Ehrensache, dass Asterix und Obelix ihren Freund in die eisige, sarmatische Steppe begleiten …

Spieldauer: ca. 60 Min. l Empfohlen ab 5 Jahren

© 2022 A Karussell release; Les Éditions Albert René / Goscinny-Uderzo, under exclusive license to Universal Music GmbH (Hörbuch)

© 2022 Universal Music GmbH (Hörbuch)

Das denken andere über das Buch

Rezensionen zu 39: Asterix und der Greif - Hörbuch

Cool das es da quasi andersrum geht (Die Frauen kämpfen,die Männer kochen ) 😂 !!!

Isa

Echt cool

Bettina