Kinder der Macht ”Geduld ist der erste Schritt, um einen Fehler wieder gutzumachen.” Nachdem Cad Bane Anakin Skywalker und Ahsoka Tano entkommen konnte, übermittelt er die auf dem gestohlenen Jedi-Holocron gespeicherten Daten an Darth Sidious. Es handelt sich um die Namen aller zukünftigen Jünglinge des Jedi-Ordens. Der Kopfgeldjäger Bane soll diese Kinder nun entführen, damit der Dunkle Lord sie als Spione ausbilden kann. Spion des Senats ”An einem ehrlichen Herzen sollte man nie zweifeln.” Verrat in den Reihen des Senats! Der Rat der Jedi hat Rush Clovis, den Senator von Scipio, im Verdacht, Teil einer Verschwörung der Separatisten zu sein. Doch um sich über ihn Gewissheit zu verschaffen, muss der Rat wiederum selbst einen Spion einsetzen: Padmé Amidala. Gesamtspielzeit ca. 45 Minuten Altersempfehlung: ab 8 Jahren
Mehr zeigen