12 Things to Do Before You Crash and Burn
  
Buch empfehlen    
Bei der Beerdigung seines Vaters sind Herc's Abschiedsworte recht drastisch: ”Er war ein Arschloch. Mein Vater war ein total vollkommenes Arschloch”. Er scheint mit der Situation überfordert, deswegen schickt ihn seine Mutter zu Onkel Anthony nach Baltimore. Der drückt ihm lapidar einen Zettel in die Hand mit Aufgaben für die nächsten zwölf Tage. Es sind merkwürdige Aufgaben wie ”Setz dich unter einen Baum und lies ein Buch”, ”Iss eine Mahlzeit mit einem Unbekannten” oder ”Geh zu fünf Bewerbungsgesprächen”. Zwölf Tage und zwölf Aufgaben, die Hercules' Sicht auf das Leben drastisch verändern werden.
Mehr zeigen